Kirchengemeinde am Ith

Peter-und-Paul-Kirche zu Bisperode

Losung Donnerstag, 19. Mai 2022

Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?

Psalm 77,10

Kirchengemeinde am Ith

St.-Andreas-Kirche zu Harderode

Losung Donnerstag, 19. Mai 2022

Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?

Psalm 77,10

Kirchengemeinde am Ith

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche zu Diedersen mit Blick auf den Ith

Losung Donnerstag, 19. Mai 2022

Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?

Psalm 77,10

Kirchengemeinde am Ith

St.-Johannis-Kirche zu Bremke eingebettet im Dorf

Losung Donnerstag, 19. Mai 2022

Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?

Psalm 77,10

Nächste Termine

Friedensgebet aus Anlass des Krieges in der Ukraine

Friedensgebet 

Du hast Gedanken des Friedens. 

So sagt es die Bibel. (Jeremia 29,11) 

Aber jetzt ist Krieg. 

In der Ukraine. Von Russland angegriffen. 

Und wir haben Angst. 

Wo gibt es Halt? 

 

Wir kommen zu dir und bitten dich, Gott: 

Pflanz deine Gedanken des Friedens ein 

in die Köpfe der Mächtigen. 

In die Herzen derer, die weiter um Frieden verhandeln. 

Steh denen bei, die in Angst vor Bomben leben 

und ihre Toten beklagen. 

Gib Hoffnung und Zukunft. 

Und klaren Verstand. 

Damit die Waffen wieder schweigen. 

Damit Friede sich ausbreitet. 

Dort in der Ukraine. 

Und hier bei uns. 

Amen. 

 

Autorin: Doris Joachim, Referentin für Gottesdienst. © Zentrum Verkündigung der EKHN.

Umgang mit dem Corona-Virus

Konzerte

Es gibt keine Termine.